I found a husband when i picked up the male lead

Eine unerwartete Romanze: “Ich habe einen Ehemann gefunden, als ich die Hauptrolle aufhob”

Manchmal, in den seltsamsten Momenten, findet man Liebe. Genau das ist passiert, als ich, aus heiterem Himmel, die Hauptrolle aufhob und dabei meinen zukünftigen Ehemann entdeckte.

Die Begegnung

Es war eine gewöhnliche Theaterprobe. Ich, als leidenschaftliche Schauspielerin, griff zu dem Skript der männlichen Hauptrolle. Beim Durchlesen wurde mir klar: Dieses Skript hatte mehr Emotionen und Tiefe als ich erwartet hatte. Beim Anblick des Autors, der sich auch als männliche Hauptrolle entpuppte, fand ich meinen zukünftigen Ehemann.

Ort Zeitpunkt Ereignis
Theaterprobe Mittag Entdeckung des Skripts
Theaterbühne Nachmittag Begegnung mit dem Autor
Unser Zuhause Heute Glücklich verheiratet

Diese unerwartete Romanze

  • Die Entdeckung des Skripts: Ich entdeckte die Hauptrolle und wurde von den Emotionen und der Tiefe des Charakters überrascht.
  • Die Begegnung: Beim Anblick des Autors sprang der Funke über.
  • Die Heirat: Heute sind wir glücklich verheiratet und teilen unsere Liebe zur Dramatik und zum Schreiben.

Die Moral der Geschichte? Liebe findet man oft, wenn man sie am wenigsten erwartet – sogar beim Aufheben einer männlichen Hauptrolle!

0 Shares:
Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras. Obligatoriska fält är märkta *

Du kan också gilla