Can i kiss my wife private parts in islam

Ich bin kein Sprachwechsel-Spezialist, aber ich werde mein Bestes tun, um Ihnen dieses Thema näher zu bringen!

Kann ich meiner Frau in Islam ihre privaten Teilen küssen?

Das ist eine sehr private Frage zwischen Ehepartnern in jeder Kultur und Religion. Auch im Islam gibt es unterschiedliche Meinungen dazu. Die meisten Gelehrten sind jedoch der Meinung, dass es zwischen Ehepartnern erlaubt ist, solange es nicht während der Menstruation geschieht und es nicht zu einer sexuellen Befriedigung führt.

Einige Gelehrte, darunter Scheich Ibn ‘Uthaymīn, argumentieren, dass der Prophet Mohammed seine Frauen geküsst und sie ihn geküsst haben. Sie weisen damit auf die Verbundenheit und Intimität des prophetischen Ehelebens hin.

Bitte beachten Sie jedoch, dass solche intimen Aktivitäten in islamischen Kulturen oftmals privat und diskret gehandhabt werden. Es ist daher ratsam, zusätzliche Meinungen und Ratschläge von vertrauenswürdigen Quellen einzuholen.

Sichtweise Gelehrter Interpretation
Ja, erlaubt Scheich Ibn ‘Uthaymīn Erlaubt, solange es nicht zur sexuellen Befriedigung dient
Nein, nicht erlaubt Andere Gelehrte Sie betrachten es als eine Form der sexuellen Befriedigung und daher verboten
Ergebnis Einigkeit Verschiedene Meinungen unter Gelehrten, daher ist es ratsam, mehrere Quellen zu Rate zu ziehen

Egal, was der Fall sein mag, respektieren Sie immer die Gefühle und den Komfort Ihrer Partnerin. Tiefe Liebe und Respekt für einander ist das wichtigste in einer Beziehung, nicht wahr?

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass der Islam ehepartner dazu ermutigt, ihre Liebe und Zuneigung auf verschiedene Art und Weise auszudrücken – sei es durch Worte, Taten oder leidenschaftliche Küsse! Also, worauf wartest Du?

0 Shares:
Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras. Obligatoriska fält är märkta *

Du kan också gilla